Baustelle


13.02.2020

Decken und Wände im Alten Rathaus werden geöffnet und entfernt

Im ehemaligen linken Aussstellungsraum im 1. Oberschoss wurden die Scheinwerfer abmontiert. Anschließend wurde die hölzerne Deckenkonstruktion entfernt.
Abtransport der Scheinwerfer-Aufhängung
Die Zwischenwand zwischen den beiden ehemaligen Ausstellungsräumen im 1. OG wurde komplett ausgefacht.
Zunächt waren nur die Balken dieser Zwischenwand freigelegt worden.
Auch im rechten Ausstellungsraum des 1. OG wurde die Deckenkonstruktion entfernt.
Der rechte Ausstellungsraum des 1. OG vor den Arbeiten an der Zwischenwand und an der Decke.
Im Hansezimmer wurden Wände freigelegt und die Decke heruntergeholt.
Vorbesprechung zu den geplanten Umgestltungsarbeiten im Hansezimmer.