Termine im Ensemble rund um St. Viktor am Markt

Mai

Donnerstag, 16. Mai: Menschen bewegen Schwerte, Sofa-Gesprächsrunde mit Martina Horstendahl und Jennifer Sandhu, Gäste sind Aynur Akdemiz (Vorsitzende des Integrationsrats, Juristin) und Thomas Wild (Vorsizender des Bürgerbad Elsebad, Lehrer), Bürger-Projekt aus dem "Atlier der Ideen" der Bürgerstiftung St. Viktor, 19 Uhr, Altes Rathaus der Schwerter Mitte am Markt, Eintritt frei, Spenden freuen uns   http://www.schwerter-mitte.de/buergerprojekte/menschen-bewegen-schwerte/

Montag, 20. Mai: Atelier der Ideen, Treffen aller Engagierten und Interessierten zur Planung und Organisation eigener Bürger-Projekte, 18.30 Uhr, Altes Rathaus am Markt in der Schwerter Mitte    http://www.schwerter-mitte.de/buergerprojekte/atelier-der-ideen/

Samstag, 25. Mai: Werkstatt Origami für alle, Anleitung Annette Rusteberg, offenes Bürger-Angebot aus dem "Atelier der Ideen" der Bürgerstiftung St. Viktor in der Reihe "Kultur am Samstag", 11 bis 13 Uhr, Altes Rathaus in der Schwerter Mitte am Markt, Eintritt frei, Spenden willkommen.   http://www.schwerter-mitte.de/buergerprojekte/kultur-am-samstag/


Juni

Dienstag, 4. Juni: Philosophisches Café mit Diskussion, Impulsvortrag von Dr. Bernhard Verbeek zu dem Thema "Der Umgang mit dem Fremden", Organisation: Brigitte Fritz und Emmi Beck, Bürger-Projekt aus dem "Atelier der Ideen" der Bürgerstiftung St. Viktor, 18 Uhr, Altes Rathaus in der Schwerter Mitte am Markt, Brückstrasse 14, Eintritt frei, Spenden willkommen.  http://www.schwerter-mitte.de/buergerprojekte/philosophisches-cafe/

Freitag, 14. Juni: Literaturnacht "tierisch gut", mit Lesungen von Olaf Bachmann, Sina Weber, Ellen Weißgerber, Bernd Kirchbrücher und Aynur Yavuz, über alle Stockwerkde des Alten Rathaus der Schwerter Mitte am Markt, Bürger-Projekt aus dem "Atelier der Ideen" der Bürgerstiftung St. Viktor,  Eintritt frei, Spenden willkommen.

Montag, 24. Juni: Atelier der Ideen, Treffen aller Engagierten und Interessierten zur Planung und Organisation eigener Bürger-Projekte, 18.30 Uhr, Altes Rathaus am Markt in der Schwerter Mitte    http://www.schwerter-mitte.de/buergerprojekte/atelier-der-ideen/


Juli

Mittwoch, 10. Juli: Zeitdokumente - heimsche Autor*innen des 20. Jahrhunderts: Willy Kramp (ehem. Leiter Ev. Stuidenwerk Villigst) - schriftstellrisches Werk und Bezug zur Heimat, Organisation: Emmi Beck und Klaus Irmscher, Musik: Klaus Irmscher und Gisela Halbach, Bürger-Projekt aus dem "Atelier der Ideen" der Bürgerstiftung St. Viktor, 19 Uhr, Altes Rathaus in der Schwerter Mitte am Markt, Brückstrasse 14, Eintritt frei, Spenden willkommen.  http://www.schwerter-mitte.de/buergerprojekte/philosophisches-cafe/

Sonntag, 14. Juli: Alle an einen Tisch: Ensemble-Fest in Tradition der alten Reis-Tafel mit allen Nachbarn und Freunden, Porjekt der Bürgerstiftung St. Viktor in Kooperation mit der Ev. Kirchengemeinde und dem Netzwerk Engagierte Stadt, Kirchhof des Ensembles in der Schwerter Mitte am Markt, 11 bis 14/14.30 Uhr Eintritt frei, Spenden willkommen. www.schwerter-mitte.de/aktuell/

Montag, 22. Juli: Atelier der Ideen, Treffen aller Engagierten und Interessierten zur Planung und Organisation eigener Bürger-Projekte, 18.30 Uhr, Altes Rathaus am Markt in der Schwerter Mitte    http://www.schwerter-mitte.de/buergerprojekte/atelier-der-ideen/

Samstag, 27. Juli: Offenes Singen für alle mit Astrid Hoffmann, Bürger-Projekt aus dem "Atelier der Ideen" der Bürgerstiftung St. Viktor, 11 Uhr, Altes Rathaus der Schwerter Mitte am Markt/ Ensemble-Hof, Eintritt frei, Spenden willkommen. www.schwerter-mitte.de/buergerprojekte/kultur-am-samstag/