Wir sind wieder einen Schritt weiter! In einer kleinen Feierrunde übergab Bürgermeister Dimtotrios Axourgos jetzt die Baugenehmigung zu Umbau und Erhalt des Ensembles der Schwerter Mitte am Markt. Der Weg ist somit frei. Die ersten Bagger sollen noch Ende des Jahres rollen.

Lesen Sie mehr

Unsere Projekte werden im Rahmen des Programms #heimatruhr vom Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichsstellung des Landes Nordrhein Westfalen gefördert

Tschüss! Und auf Wiedersehen!

Ausstellung zum Abschied aus der Zwischen-Mitte mit sämtlichen Projekten der vergangen 20 Monate an diesem Ort am Cava-Platz. Bis bald in neuen Räumen.

Lesen Sie mehr


Kinder-Ferienspaß: Schwerter Miniwelten

Neue Mini-Welten entstanden aus Knete in Mauern, Blumen oder dem Marktbrunne. Am 14. Juli folgt unser nächstes Angebot zusam-men mit der Malschule KUNST mal anders.

Lesen Sie mehr

Aktiven-Abschied aus der Zwischen Mitte

Mit einem Rückblick auf die tollen Projekte der letzten 20 Monate in der Zwischen-Mitte hat die Ideenschmiede bei einer kleinen Feier etwas wehmütig Abschied genommen.

Lesen Sie mehr


Die Kunst, (k)ein Pessimist zu sein

In einer spannenden und kontroversen Diskussion beschäftigte sich das Philosophi-sche Café unter Leitung von Brigitte Fitz und Hartmann Schimpf mit Arthur Schopenhauer.

Lesen Sie mehr

Graffiti gibt Einblicke in unsere Stadt

Junge Graffiti-Künstler haben in unserem Kunst-Projekt gemeinsam mit Faktor Ruhr unsere ehemalige Zwischen-Mitte vor dem Abriss mit heimischen Bezügen gestaltet.

Lesen Sie mehr


Ensemble-Fest: Alle an einen Tisch

Zu unserem Ensemble- und Nachbar-schaftsfest in Zusammenarbeit mit der Ev. Kirchengemeinde und dem Ak Engagierte Stadt laden wir wieder am 17. Juli ein.

Lesen Sie mehr